Mittwoch, 18. Februar 2015

[Gedankenkiste] My Life in Songs - Teil III: Songs of my anger - Meine Lieblingssongs zum Wütend sein



Manchmal möchte man schreien. Um sich schlagen. Etwas kaputt machen. In solchen Momenten mache ich zwei Dinge: Boxen und laut Musik hören. Lautstärke voll aufgedreht, lauthals mitsingen und einfach alles rauslassen, dabei die Luft (oder den Boxsack) zu Brei schlagen. Irgendwann ist man fix und fertig und alle Wut ist weg. Aber nur, wenn die Musik ordentlich Wut enthalten hat. 




Trading Yesterday - Just a little girl 

Cause all of this is all that I can take
and you could never understand the demons that I face
so go ahead and bat your eyes and lie right to the world
for with everything you are
you´re just a little girl

Du glaubst du bist besser als ich? Was bist du schon? 

______________________________________________________________________



Robert Pettersson feat. Helena Josefsson - My own worst enemy

Each time the hateret grows I forget which side I´m on
Is it simply my own shadow, I´ve been chasing all along?
I´m my own worst enemy
somebody save me from myself
I am my own worst enemy
It´s like I´m fighting someone else

Vielleicht sollten wir endlich aufhören, gegen uns selbst zu kämpfen. Wir machen uns das Leben selbst so schwer. 

______________________________________________________________________



Casper - Auf und davon

Tag ein, Tag aus

Da rein, da raus
Unentwegtes Hundeleben
Ja
Nein
Brach aus

Bin ab heute raus
Zeit, um zu gehen
soweit es mich trägt
Verbrannte Brücken leiten den Weg
Mach meine eigenes Ding, keine Last mitzutragen
Der Trick ist atmen, 
die Antwort einfach nicht zu fragen
Endich laufen lernen
Endlich angefangen aufzuhören!

Manchmal will ich auch einfach nur auf und davon. Und nie wieder zurückkommen.

______________________________________________________________________



Casper - Herz aus Holz

Bleib hier! Bitte bleib! Schweig!

Ich muss dir was zeigen, es ist tief unten, ganz weit
Ein Schritt
Ein Blick
Ein Gedanke
Eine Klinge
Eine Träne
Eine Hand
Ein Schnitt

______________________________________________________________________



Casper - Hinterland

Willkommen Zuhaus! 

Wo jeder Tag aus Warten besteht
und die Zeit scheinbar nie vergeht
In diesem Hinterland
Verdammtes Hinterland
Wo Gedanken im Wind verwehen
Und die Zeit scheinbar nie vergeht

______________________________________________________________________



Casper - Im Ascheregen

Dies ist kein Abschied, denn ich war nie willkommen

Will auf und davon und nie wiederkommen
Keine Lebe Wohl, will euch nicht kennen
Die Stadt muss brennen!

Ein Drittel Heizöl

Zwei Drittel Benzin
Augen und Herzen sind Dynamit
Ich breche auf, bin raus
Dreh das Radio laut, fahr zum Hügel hinauf
und lass es untergehen
Tanz im Ascheregen

Mein wohl liebstes Casper-Lied. Perfekt, um einfach mal die Welt zu hassen ;)

______________________________________________________________________




Paramore - Decode

But you won´t take away my pride

No, not this time!
______________________________________________________________________



Trevor Morris - The Pillars of the Earth - Theme Song

In diesem Lied - wenn auch ohne Text - steckt so viel Wut. 
______________________________________________________________________



Evanescence - Bring me to Life

Wake me up inside

Wake me up inside
Call my name and save me from the dark

______________________________________________________________________



Prinz Pi - Elfenbeinturm

Was für ein Abturn

Was für ein abgefuckter Tag
in einem abgefuckten Monat
in einem abgefuckten Jahr
in einem abgefuckten Leben
abgefuckte Seele

______________________________________________________________________



Prinz Pi - Kompass ohne Norden


Die Ersten sind gescheitert

Die Ersten was geworden
Die Ersten wurden Eltern
Die Ersten sind gestorben
Bob Dylan gab mir einst einen Kompass ohne Norden
Jetzt treibe ich verloren in ein unbekanntes Morgen

______________________________________________________________________



Die Toten Hosen - Weil du nur einmal lebst

Keine weiße Fahne
Kein fauler Kompromiss
Es gibt nur eine Regel,
sie heißt:
Alles oder nichts!

______________________________________________________________________



Ella Henderson - Ghost

I had go through hell to prove
I´m not insane
Had to meet the devil just to know his name
And that´s where my love was burning
Yeah it´s still burning

______________________________________________________________________



Hinder - Nothin Good about Goodbye

There´s nothing good about goodbye
Just say goodbye

______________________________________________________________________



Lily Allen - Fuck you

Fuck you!
Fuck you very very much!
Cause we hate what you do!
Fuck you!
Fuck you very very much!

Fuck you! Fuck you.... very very much. Fuck you. 
______________________________________________________________________




Linkin Park - Burn it down

We´re buiding it up
to break it back down
We´re building it up
To burn it down! 

______________________________________________________________________




Linkin Park - Bleed it out

I bleed it out! 

______________________________________________________________________



Mark Forster feat. Sido - Au revoir

Es gibt nichts was mich hält
Au revoir
Vergesst wer ich war
Vergesst meinen Namen
Es wird nie mehr sein wie es war
Ich bin weg
Au revoir! 

Einfach weg. Alles hinter mir lassen. Neu anfangen. Manchmal träume ich davon...

______________________________________________________________________



Meat Loaf - The Monster is loose

The Monster is loose
And now you have to choose! 

______________________________________________________________________



Miley Cyrus - 7 Things

7 Things I hate about you!

______________________________________________________________________



Margaret - Thank you (very Much)

I wanna thank you much
Thank you very much
thank you very much
I wanna say I´m sorry
but I´m really not!

Schaut euch das Video dazu an. 

______________________________________________________________________


Sexion d´Aussaut - Désolé 

______________________________________________________________________


Karpatenhund - Gegen den Rest

Das sind wir gegen den Rest

______________________________________________________________________


Bushido - Alles wird gut

Und wenn sie meinen du stehst nie wieder auf
Dann lass sie reden Junge
Zeig ihnen, das ist dein Traum
Du wirst ihn leben
und beweist diesen Leuten
die niemals an dich geglaubt haben
du kannst das auch haben!

Wenn sogar Bushido sagt, dass alles gut wird, dann muss es doch so sein, oder? ;)

______________________________________________________________________



Chris Cornell - You know my name

Arm yourself
because no one else here will save you
The odds will betray you
And I will replace you
You can´t deny the prize
it may never fulfill you
It longs to kill you
Are you willing to die?

Lauuuuuuut aufdrehen. Und noch lauter mitsingen. Mitschreien. Danach ist alles besser. 
______________________________________________________________________



Pink - Blow Me (One last kiss)

I think I´ve finally had enough
I think I´m maybe think too much

I´ve a shit day
You´ve had a shit day
We´ve had a shit day

Und genau dann anhören. An solchen shit Days. 
______________________________________________________________________



Pink - So What?

So what?
I am a rockstar!
And I don´t want you tonight!


______________________________________________________________________


Queen - I want it all

I want it all
I want it all
I want it all
And I want it now!


______________________________________________________________________


Rihanna feat. Eminem - Love the way you lie

Just gonna stand there and watch me burn
but that´s alright because I like the way it hurts
Just gonna stand there and hear me cry
But it´s alright because I love the way you lie

______________________________________________________________________


______________________________________________________________________

Hello Loves,

here are some songs for anger. Hate. The Missunderstoods. For those who have such a rage in them, they have to let it out. Make the music on, play it loud. Sing. Scream. Do whatever is needed to be more patient after that. 

Love, 
Maddie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen