Mittwoch, 27. Mai 2015

[Rezept] Gnocchi-Lasagne // Recipe Gnocchi-Lasagna




Please scroll down for the english recipe!

Ich liebe Lasagne. Und ich liebe Gnocchi. Also warum nicht einfach mal beides miteinander kombinieren? Gesagt getan, und das kam dabei raus: 

(Etwas mehr Aufwand, aber definitiv lecker!) 




Zutaten

500g Gnocchi aus der Kühltheke
500g gemischtes Hackfleisch
500 ml passierte Tomaten
100 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Karotten
6 EL Tomatenmark
150g Saure Sahne
1 Mozzarella
2 Schuss Rotwein
geriebener Emmentaler
Salz
Pfeffer
Italienische Kräuter

Für 4 Personen



Zubereitung

Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und pressen. Karotte schälen und in kleine Stücke schneiden. 


Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln andünsten. Knoblauch und Karotten zugeben, dann das Hackfleisch zufügen und braten, bis es durch ist. Mit Rotwein ablöschen und die passierte Tomaten, das Tomatenmark und die Gemüsebrühe zugeben und alles gut köcheln lassen. Danach die Saure Sahne unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen. Die Sauce sollte sehr gut gewürzt sein, sonst wirkt sie schnell fad. Also lieber etwas mehr als sonst würzen!

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und den Ofen auf 200°C vorheizen.

Währenddessen die Gnocchi nach Anweisung in Salzwasser kochen lassen. Wenn sie fertig sind, abgießen und in einer Auflaufform verteilen. Die Bolognese-Sauce darüber gießen. Den Mozzarella auf der Masse verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. 

Die Gnocchi-Lasagne ca. 20 Minuten bei 200°C backen, bis der Käse goldbraun ist. 

Guten Appetit! 


___________________________________________________________

Hello Loves,

I love lasagna! And I love gnocchi so I thought, why shouldn´t I combine both? Today I want to show you the recipe for this Gnocchi-Lasagna



ingredients

500g gnocchi out of the fridge
500g mixed ground meat
500 ml sieved tomatoes
100 ml vegetable stock
1 onion
1 garlic
2 carrots
6 tbsp tomato paste
150 sour cream
1 mozzarella
2 shots red wine
grated cheese
salt
pepper
italian herbages


preparation

Chop the onions. Press the garlic. Peel the carrots and cut it into small pieces. 

Heat olive oil in a pan and sweat the onions in it. Put the garlic and the carrots to it and heat both. Then mix it with the mixed ground meat and roast it until it is well done.

Geglaze it with some red wine. Admit the sieved tomatoes, the tomato paste and the vegetable stock and let it boil up. Then put the sour cream to it and flavor it with salt, pepper and italian herbages. The sauce should be flavored bit more than usually!

Slice the mozzarella. Heat the oven to 200°C.

Cook the gnocchi as usually in salted water. If they´re ready, decant the water and put the gnocchi into a casserole dish. Dash the Bolognese-Sauce over them and put the mozzarella on it. Then sprinkle the grated cheese over it and bake it about 20 minutes with 200°C in the oven until the cheese is golden brown.

Enjoy your meal!

Love, 
Madie



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen