Freitag, 16. Januar 2015

[Outfit] Rote Jeans, Bluse und Pullover


Rote Jeans sind nicht immer einfach zu kombinieren. Genauso wenig wie Blusen. Wann sieht es zu chic aus für den Alltag? Und wenn es einfach zu kalt ist? Oder die Bluse nicht richtig gebügelt ist?
Einen Pullover drüber ziehen. 
Farblich passend natürlich. Außerdem sollte der Pullover dehnfähig und etwas lockerer sein, sonst sieht das ganze ziemlich gepresst aus... Und ist vor allem extrem unbequem ;)


Rote Jeans mit Bluse und Pullover Rote Jeans mit Bluse und Pullover

Bei diesem Outfit habe ich meine rote Jeans von Tom Tailor zu einem karierten Hemd kombiniert. Die Bluse hat verschieden große Karos und ist dadurch etwas ganz Besonderes. Mir gefällts. Und vor allem war sie super günstig ;) Direktlink findet ihr unten. Drüber kam ein total bequemer und kuscheliger Esprit-Pullover. 

Rote Jeans mit Bluse und Pullover Rote Jeans mit Bluse und Pullover
karierte Bluse mit Pullover
Bluse und Pullover
Red Jeans, Blouse and Sweater



Outfit Red Jeans, Blouse and SweaterOutfit Red Jeans, Blouse and Sweater


Jeans: Tom Tailor, ca. 30€ // Bluse: ebay, ca. 7€ (same here) // Pullover: Esprit: ca. 60€ // Kette: DIY //




___________________________________________________________________________________

Hello Loves, 

I love red jeans and blouses, but both is not ever simple to combine. 

In this outfit I´ve combined my loved red jeans with a grey plaid blouse from ebay. The plaids are in different sizes, this makes the blouse to something really special! Because a blouse only is too cold in this weater, I´ve combined also a grey and cozy sweater over it.  

Jeans: Tom Tailor, ca. 30€ // Blouse: ebay, ca. 7€ (same here) // 
Sweater: Esprit, ca. 60€ // Necklace: DIY //

Love and Kisses,
Maddie, xxx

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen