Donnerstag, 13. Juli 2017

[Food] Thunfisch-Pasta-Auflauf

[Food] Thunfisch-Pasta-Auflauf


Vor einigen Tagen hatte ich absolut keine Lust. Keine Lust zum Einkaufen und auch keine Lust zum Kochen. Damit ich wenigstens auf ersteres verzichten kann, kramte ich alle Möglichen Zutaten aus den Schränken hervor und überlegte, was ich daraus machen könnte. Heraus kam dieser simple Auflauf, der super schnell geht, wenige Zutaten braucht und auch noch gut schmeckt. 

Zutaten

500g Pasta
1 Pk. pürierte Tomaten
1 Dose Thunfisch
2 Pk. Mozzarella
Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Oregano
Zucker

Für 4 Portionen

Zubereitung


  • Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen
  • Pürierte Tomaten mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Oregano und anderen Gewürzen nach Belieben würzen. Thunfisch dazu geben und in der Sauce gut verteilen. 
  • Einen der beiden Mozzarella in kleine Würfel schneiden und in die Sauce geben.
  • Die fertigen Nudeln in eine große Auflaufform geben und mit der Sauce vermischen.
  • Den zweiten Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen.
  • Für ca. 30 Minuten im Ofen backen, bis der Mozzarella schön goldbraun wird. 
Guten Appetit! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen