Dienstag, 4. Juli 2017

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel


Ich durfte für The Body Shop und Pinkmelon das Drops of Youth Liquid Peel testen. Vielen Dank!

Übersicht

Marke: The Body Shop
Preis: 19,00€
Inhalt: 145 ml
Haltbarkeit: 12 Monate
Sonstiges: Tierversuchsfrei, ethische und nachhaltige Produktion, 100% Vegan

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel

Herstellerversprechen

"Unser NEUES Gesichtspeeling Drops of Youth Liquid Peel entfernt sanft Schmutzpartikel, Unreinheiten und abgestorbene Hautzellen. Diese revolutionäre Gel-to-Peel Formel reinigt die Haut porentief und lässt sie strahlen. Zudem lässt eine regelmäßige Anwendung des Peelings die Haut frischer, glatter udn jünger aussehen."

*Quelle: www.thebodyshop.com

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel

Inhaltsstoffe

Aqua, Alcohol Denat., Propylene Glycol, Glycerin, Carbomer, PPG-26-Buteth-26, Palmitamidopropyltrimonium Chloride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Quaternium-80, Parfum, Behentrimonium Chloride, Linalool, Citronellol, Cetrimonium Chloride, Isopropyl Alcohol, Crithmum Maritimum Extract, Eryngium Maritimum Extract, Leontopodium Alpinum Callus Culture Extract, Sodium Hyaluronate, Citric Acid, Xanthan Gum.

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel

Design

Das Peeling ist in einer hübschen grünen Pumpflasche mit schwarzem Pumpspender verpackt. Das Design selbst ist schlicht, aber elegant und passt sowohl gut zur Marke als auch zum Produkt. 

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel

Anwendung

"2 Pumpstöße mit kreisförmigen Bewegungen auf dem gereinigten trockenen Gesicht verteilen, dabei von der Mitte des Gesichtes nach außen arbeiten. Nach der Anwendung Produktreste mit klarem Wasser abwaschen. 2-3 Mal pro Woche wiederholen."

Konsistenz: Das Peeling ist leicht gelartig und durchsichtig. Es ist flüssiger als erwartet und enthält keine herkömmlichen Peelingkörnchen.

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel


Duft: Das Peeling hat einen etwas citrusartigen Duft, der sehr herb ist. Mir persönlich ist er etwas zu herb, jedoch ist das ja reine Geschmackssache. 

Anwendung: Ich bin völlig unvoreingenommen an dieses Produkt herangegangen, habe keine Reviews gelesen und wusste praktisch nichts darüber. Deswegen war ich bei der ersten Nutzung etwas entsetzt, denn es ist kein Peeling im herkömmlichen Sinne... Die serumartige Textur ist leicht und recht flüssig, doch Peelingkörner sucht man darin vergeblich. Erst beim Verteilen auf der Haut erkennt man den Peelingeffekt: es sieht aus (und fühlt sich auch an) als würde die Haut sich schälen. Das ist die beworbene Gel-To-Peel Technologie, die mir bis dahin völlig unbekannt war. Auch wenn es anfangs sehr befremdlich wirkt, gewöhnt man sich recht schnell an diese Formel.

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel


Das Abwaschen mit Wasser ist etwas beschwerlich, denn die kleinen Peelingklümpchen hängen in Haaren und auch auf der Haut recht fest, kleben geradezu daran. Alles zu erwischen ist gar nicht so einfach. Deswegen bin ich dazu übergegangen, das Produkt unter der Dusche zu verwenden - einfach gleich zu Beginn auf das trockene Gesicht auftragen und peelen und beim weiteren Duschen wäschst sich dann alles wieder heraus, auch aus den Haaren. Alles andere war mir auf Dauer zu nervig, weil ich irgendwie nie alles erwischt habe und dann immer wieder klebrige Reste im Gesicht oder in den Haaren gefunden habe. 
Die Haut fühlt sich nach der Anwendung gut gereinigt und wirklich glatt an. 

Langzeitwirkung: Nach 4 Wochen regelmäßiger Anwendung fühlt sich die Haut schön glatt und gereinigt an, sichtbare Veränderungen konnte ich keine feststellen. Was man jedoch sehr gut sehen kann, sind die Klebereste, die auf der Haut bleiben, wenn man nicht alles erwischt - genau aus diesem Grund wende ich es mittlerweile ausschließlich unter der Dusche an. 

[Beauty] The Body Shop - Drops of Youth Liquid Peel


Fazit

Anfangs hat mich das Liquid Peel nicht sonderlich überzeugen können, man muss sich erst an die Formel gewöhnen und auch an die Anwendung. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung gut gereinigt und schön glatt an. Jedoch ist es unglaublich schwierig, alle Reste zu entfernen, weswegen ich es nur noch unter der Dusche anwende. Für die Abendroutine ist mir der Aufwand zu hoch und irgendwie habe ich doch immer irgendwelche Reste übersehen. Letztlich ein gutes Peeling, welches ich gerne verwende, jedoch konnte es mich nicht so sehr überzeugen, dass ich es mir nachkaufen möchte. 

+ Haut wird gereinigt
+ nach der Anwendung ist die Haut schön weich und glatt
+ Anwendung unter der Dusche ist toll

- etwas zu herber Duft
- Anwendung für Abendroutine zu kompliziert
- Klebereste des Peelings bleiben überall hängen
- hoher Preis



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen