Sonntag, 23. April 2017

[DIY] Sending hedgehugs: Cutest Greeting Card with Hedgehogs // Grußkarte mit süßen Igeln

[DIY] Sending hedgehugs: Cutest Greeting Card with Hedgehogs // Grußkarte mit süßen Igeln




Was ihr benötigt:


  • Stempel "Hedgehugs" von Lawn Fawn, ca. 3,50€
  • Stempel Blume, ca. 1,50€
  • Stanzform Kreis, ca. 3€
  • Grüne Grundkarte
  • Kraftpapier
  • Weißer Fotokarton von Mondi, ca. 11€
  • Aquarellfarben von Winsor & Newton, ca. 11€
  • Schwarze Stempelfarbe
  • Gelbe Stempelfarbe
  • Grüne Stempelfarbe
  • Lila Stempelfarbe
  • 3D-Klebepads

[DIY] Sending hedgehugs: Cutest Greeting Card with Hedgehogs // Grußkarte mit süßen Igeln

So gehts:


  • Die Igel auf weißen Fotokarton stempeln und gut trocknen lassen.
  • Währenddessen die geeignete Kreisstanzform aussuchen und zwei Kreise aus dem Kraftpapier ausstanzen.
  • Auf das Kraftpapier nach Belieben Blumen und Herzen in verschiedenen Farben stempeln, sowie dem Schriftzug "Sending Hedgehugs".
  • Mit Klebeperlen verzieren.
  • Auf die grüne Grundkarte kleben.
  • Die Igel mit Aquarellfarben colorieren und nach dem trocknen ausschneiden. 
  • Mit 3D-Klebepads fixieren. 

[DIY] Sending hedgehugs: Cutest Greeting Card with Hedgehogs // Grußkarte mit süßen Igeln

Viel Spaß beim Nachmachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen