Samstag, 3. Oktober 2015

[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta

[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta



Heute möchte ich euch ein richtig herbstliches Rezept zeigen: Kartoffel-Kürbis-Fritatta! Einfach zubereitet und richtig lecker! 

Zutaten

600g Hokkaido-Kürbis
400g Kartoffeln
6 Eier
4 EL Öl
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
Rosmarin
Muskatnuss
Curry
Milch

Für 4 Portionen


[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta


Zubereitung

Den Kürbis in dünne Scheiben schneiden (bei Hokkaido Kürbissen kann die Schale mitgegessen werden!). 5 Minuten mit 2 EL Öl in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer gut würzen. 
Die Kartoffeln ggfs schälen und ebenfalls in schmale Scheiben schneiden. Kürbisstücke aus der Pfanne nehmen und stattdessen die Kartoffeln im restlichen Öl für 10 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Den Ofen auf 180°C vorheizen. 


[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta

Eier mit einem Schuss Milch, Muskatnuss, gehackter Rosmarin & Schnittlauch mit einem Schneebesen gut verrühren. Sowohl die Eiermischung als auch das Gemüse ordentlich würzen, da durch das anbraten und garen und backen der Geschmack schneller verloren geht. 

Den Kürbis erneut zu den Kartoffeln in die Pfanne geben und 5 Minuten zugedeckt garen lassen. Erneut mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Curry würzen. Dann das Gemüse in eine Auflaufform geben und mit der Eiermasse übergießen. Wer eine Backofenfeste Pfanne hat, kann diesen Schritt übergehen und die Eiermischung direkt in die Pfanne über das Gemüse geben. 

Die Auflaufform / Pfanne für 30 Minuten in den Ofen geben und so lange backen, bis die Eier vollständig gestockt sind. 

Guten Appetit! 





_________________________________________________________

Hello Loves,

today I want to show you a very tasty recipe which is perfect in autumn! 

[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta

ingredients

600g hokkaido pumpkin
400g potatoes
6 eggs
4 tbsp oil
salt
pepper
chives
rosemary
nutmeg
curry
milk

For 4 portions

[Food] Kartoffel-Kürbis-Fritatta // Potatoes-Pumpkin-Fritatta

preparation

Cut the pumpkin in small slices and roast them gently about 5 minutes in 2 tbsp oil. Flavor it with salt and pepper. 

Cut the potatoes as well in small slices. Take the pumpkin out of the pan and roast the potatoes in it. Flavor the potatoes with salt and pepper. 

Preheat the oven to 180°C.

Mix the eggs with a shot milk, nutmeg, minced chives and rosemary. Flavor the egg-mixture and the vegetables really well, because of the roasting and baking lots of taste gets lost. 

Put the pumpkin again to the potatoes in the pan and cook it about 5 minutes. Flavor it again with salt, pepper, nutmeg and curry. 

Put the vegetables in a casserole dish and put the egg mixture over it. Bake the fritatta 30 minutes with 180°C in the oven until the egg is stacked. 

Enjoy your meal! 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen