Donnerstag, 14. Mai 2015

[Rezept] Kokos-Mie-Nudeln mit gebratenem Tofu und Gemüse // Recipe Coconut-Mie-Noodles with Tofu and vegetables



Please scroll down for the english recipe.

Heute gibt es wieder mal ein asiatisches Rezept für euch :) Und vegetarisch ist es natürlich auch. 

Ich bin kein großer Freund von Auberginen, habe das Gericht aber trotzdem mal mit gemacht. Ohne würde es mir mehr schmecken, also weglassen ist auf jeden Fall eine Option für alle, die keine Auberginen mögen ;) 

Es schmeckt im Übrigen besser als es aussieht! ;) 



Zutaten

170g (2 Lagen) Instant Mie-Nudeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Sonnenblumenöl
200ml Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
200g Tofu Natur
1 Paprika
150g Zucchini
150g Aubergine
2 EL Öl
2 TL Zucker
5 EL Sojasauce
1 TL Sesamöl
1 Biolimette (Saft und Schale)
Koriander
Chili

Zubereitung

Die Mie-Nudeln nach Anleitung kochen. Den Knoblauch schälen. Eine Knoblauchzehe fein hacken, die andere in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Das Sonnenblumenöl erhitzen und den gehackten Knoblauch anbraten. Die Gemüsebrühe zufügen und aufkochen lassen, dann die Kokosmilch unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen. 

Den Tofu in Würfel schneiden. Paprika, Zucchini und Aubergine waschen und schneiden. 2 EL Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und den Tofu, die Knoblauchscheiben sowie die Aubergine darin anbraten. Dann Paprika und Zucchini zugeben und mit andünsten. 

Zucker, Sojasauce, Sesamöl und nach Geschmack Chili zugeben. Die abgetropften Mie-Nudeln zugeben und erhitzen. Die Limette auspressen und die Schale abreiben und beides in den Wok geben. Mit Koriander dekorieren und servieren. 

Guten Appetit! 

_________________________________________________________________

Hello Loves,

today I have an asian vegeterian meal for you: Coconut-Mie-Noodles with Tofu and vegetables!

ingredients

170g Mie-Noodles
2 garlic
1 tbsp sunflower oil
200 ml vegetable stoc
200 ml coconut milk
200g Tofu
1 paprika
150g zucchini
150g aubergine
2 tbsp oil
2 tsp sugar
5 tbsp soy sauce
1 tsp sesame oil
1 bio lim (juice and zest)
coriander
chili


preparation

Cook the mie-noodles by instruction. Peel the garlic. Chipp one garlic clove and cut the other into slices. Heat the sunflower oil and roast the chipped garlic gently. Give the vegetable stock to it and let it boil up. Then put the coconut milk to it and take the pot off the stove. 

Cut the tofu into cubes. Wash the paprika, zucchini and aubergien and cut them. Heat 2 tbsp pil in a wok and roast the tofu, garlic slices and the aubergine in it. Then admit the paprika and the zucchini and let it steam.

Flavor it with the sugar, the soy sauce, the sesame oil and after your choice with chili. Put the dripped mie-noodles to it and heat all. Press the lime and peel of the zest and admit both to the noodles. Decorate it with coriander and serve it quickly. 

Enjoy your meal!

Love,
Madie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen