Mittwoch, 15. April 2015

Spruch des Tages - 15.04.15

Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du immer willst, was du tust.

Kommentare:

  1. Es gibt einige Dinge, die man nicht gern macht, aber ob man dabei glücklicher ist, wenn man sie machen will? Meistens will man sie nicht machen, sondern man MUSS leider.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      klar, es gibt Dinge die muss man tun. Aber ich denke, dass der Spruch einem nur zeigen soll, dass es einen glücklicher macht, wenn man es auch tun will. Damit man sich eben selbst sagen kann: Okay, ich muss das jetzt zwar tun, aber hey - am Ende habe ich dieses oder jenes geschafft, kann das oder dies tun oder hab irgendetwas anderes erreicht - und man es dann eben doch irgendwie tun will. Eben um zu erkennen: okay, ich muss jetzt zur Arbeit, aber ich will hingehen, denn ich freue mich darüber, eine Arbeit zu haben. Oder was auch immer. Man wird niemals ALLES tun wollen, was man tun muss, aber vielleicht ein bisschen was davon. Und ich denke schon, dass man dann glücklicher werden kann :)

      Liebe Grüße
      Madie

      Löschen