Dienstag, 24. März 2015

[Rezept] Nudelauflauf Hawaii // Recipe Pasta bake Hawaii



Please scroll down for the english recipe!

Heute möchte ich mit euch ein Rezept für einen einfachen, aber leckeren Nudelauflauf teilen. Ich liebe Ananas, daher ist der Nudelauflauf einfach perfekt für mich ;)


Rezept Nudelauflauf Hawaii

Zutaten

500 ml Rama Cremefine zum Kochen, alternativ Sahne
200g Schinken
1 Zwiebel
1 TL Thymian oder Oregano
1 Dose Ananas in Stücke
2 TL Curry
2 TL Gemüsebrühe-Pulver
350g Nudeln
120g geriebener Käse

Zubereitung

Schinken in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. 
Rezept Nudelauflauf Hawaii
Cremefine mit Curry, Gemüsebrühen-Pulver und den Kräutern mischen. Nach Geschmack den Ananassaft zugeben, bis die Mischung intensiv, aber gut schmeckt. 

Die rohen Nudeln mit dem Schinken, der Zwiebel, der Ananas und der Mischung vermengen und in eine Auflaufform füllen. Die Nudeln sollten vollständig mit der Flüssigkeit bedeckt sein, da sie sonst hart bleiben. Notfalls mit mehr Ananassaft auffüllen. Mit Käse bestreuen, sodass alles schön bedeckt ist. 

Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-Unterhitze bzw. 180°C Umluft ca. 35 Minuten backen, bis die Nudeln durch sind und der Käse schön goldbraun geschmolzen ist.  

Guten Appetit! 


_______________________________________________________________________________

Hello Loves, 

today´s recipe is a pasta casserole Hawaii / Pasta bake Hawaii

Ingredients

500 ml Rama Cremefine for cooking, alternative single cream
200g ham
1 onion
1 tsp thyme oder oregano
1 tin pineapple in pieces
2 tsp Curry
2 tsp vegetable stock
350g pasta 
120g grated cheese

Recipe Pasta bake Hawaii

preparation

Cut the ham and the onion in pieces. Drip off the pineapples, but collect the pineapple juice. 

Mix the Cremefine or the single cream with curry, vegetable stock and the cabbage. To season to taste with the pineapple juice until the mixing tastes intensive, but good. 

Mix the raw pasta, the ham, the onion, the pineapple and the cream-mixing and fill it in a casserole dish. The pasta should be covered complete with the liquid, because only then they will be cooked. Fill in the rest of the pineapple juice, if they aren´t covered. Dredge it with the cheese. 

Put the casserole ca. 35 minutes in the pre-heated oven with 200°C (top heat/bottom-heat) or 180°C air circulation until the pasta is cooked and the cheese is golden brown melted. 

Enjoy your meal! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen