Samstag, 17. Januar 2015

[Rezept] Lebkuchen-Panna Cotta auf Himbeerspiegel - Weihnachtsessen Teil III



Scroll down for the english recipe!

Besonders wichtig ist natürlich immer das Dessert. Für mich zumindest, denn ich liebe Desserts. Für unser Weihnachtsmenü haben wir uns für Lebkuchen-Panna Cotta auf Himbeerspiegel entschieden. 

Rezept Lebkuchen Panna Cotta auf Himbeerspiegel

Zutaten

5 Blätter weiße Gelatine
400 ml Sahne
100 ml Milch
50g Zucker
etwas Vanillezucker
1 TL Lebkuchengewürz (oder alternativ: 3/4 TL gemahlener Zimt, eine Messerspitze gemahlene Nelken, 1/2 Msp gemahlener Piment, 1/2 Msp gemahlener Kardamom -> die Mischung habe ich genutzt, da jedes Lebkuchengewürz ausverkauft war. Hat sehr gut geschmeckt!)

500g TK-Himbeeren
Puderzucker -> abschmecken, je nachdem wie sauer die Himbeeren sind


Zubereitung

Gelatine-Blätter nach Anweisung in kaltem Wasser einweichen. Sahne, Milch, Zucker und die Gewürze in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen. Gelatine ausdrücken und in der heißen Mischung auflösen, dabei immer schön weiterrühren, damit nichts klumpt und sich am Boden absetzt. Einmal kurz aufkochen lassen, dann in vier Gläser aufteilen und mehrere Stunden kalt stellen (bei mir hat es 4-5 Stunden gedauert, bis das Panacotta wirklich fest war).

Wärenddessen die TK-Himbeeren aus der Gefriertruhe nehmen und auftauen lassen oder kurz vor dem Servieren in der Mikrowelle auftauen. Mit dem Pürierstab fein pürieren und den Puderzucker zugeben. Meine Himbeeren waren ziemlich sauer und ich habe ungefähr 15 EL Puderzucker benötigt. Probiert einfach zwischendrin und gebt so viel Zucker dazu, bis es euch schmeckt. 

Rezept Weihnachts-Dessert
Weihnachtsmenü

Mein Bruder fand das Panna Cotta im übrigen auch toll zum Spielen... mit seinem neuen Bagger von Lego. Zur Info: Mein Bruder wird in einem Monat 20. Männer werden nie erwachsen :D Aber hey, Lego ist ja auch toll, oder? ;) Und nein, er hat das leckere Panna Cotta natürlich nicht wirklich mit seinem Bagger durch die Gegend geschaufelt sondern ganz brav mit dem Löffel gegessen :D Zum Glück ;)


Guten Appetit

________________________________________________________________

Hello Loves,

for me the dessert is the most important component of a meal. For our christmas meal we choose a Gingerbread-Panna Cotta with Raspberry-Sauce.

Ingredients

5 sheets white gelatin
400 ml single cream
100 ml milk
50g sugar
1 pn vanille sugar
1 tsp Gingerbread spice (alternative: 3/4 tsp powdered cinnamon, 1 pn powdered cardamom, 1/2 tsp powdered cloves, 1/2 tsp powdered pimento)

500g raspberries, deep-frozen
Powdered sugar

Preparation

Soak the gelatine as instructed. Mix the single cream, the milk, the sugar and the spices in a pot and heat it slowly. Mix the soaked gelatine under the warm cream and let it dissolving. Fill it in 4 glasses and let it rest in fridge at least 4-5 hours! 

Mix the raspberries in a device hand blender and admit as much powdered sugar as needed. 

Enjoy your meal! 

Love and kisses,
Maddie





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen