Montag, 26. Januar 2015

[Produkttest] Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Million Gloss 10 Tage Glanz-Kur




In meiner gewonnenen Glossybox Winter Moments war die Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Million Gloss 10 Tage Glanz-Kur enthalten. 



Überblick

Marke: Schwarzkopf Gliss Kur
Preis: ca. 6€
Inhalt: 150 ml
Haltbarkeit: 12 Monate

Herstellerversprechen

"Die Repair-Innovation mit flüssigen Haarbausteinen. Die neu eFormel mit haaridentischen Substanzen repariert Haarschäden zielgenau und fülltRisse auf. Bewiesene Wirksamkeit: 


  • Formel mit innovativer Glanz-Versiegelungs-Technologie - für langanhaltenden, atemberaubenden Gloss
  • Millionisierte Glanzreflexe
  • Glanz hält bis zu 10 Tage an -- bei regelmäßiger Anwendung in Kombination mit Gliss Kur Million Gloss Shampoo"
*Quelle: Gliss Kur


Inhaltsstoffe

Aqua, Cetearyl Alcohol, Isopropyl Myristate, Behentrimonium Chloride, Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Amodimethicone/Morpholinomethyl Silsesquioxane Copolymer, Panthenol, Cocodimonium Hydroxypropyl Hydrolyzed Keratin, Hydrolyzed Keratin, Stearamidopropyl Dimethylamine, Cetyl Palmitate, Dimethicone, Phenoxyethanol, Citric Acid, Isopropyl Alcohol, Methylparaben, Parfum, Cetrimonium Chloride, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Hexyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Limonene, Trideceth-5, CI 42053




Design

Ich war etwas verwirrt ob der Verpackung. Um das eigentliche Döschchen ist eine Pappverpackung, aber keine eckige, wie man sie kennt, sondern irgendwie halbrund. Man muss sie nicht oben oder unten aufmachen (habe ich mehrmals verzweifelt versucht ...), sondern an der Seite. Fand ich etwas seltsam, aber ok... :D Geht ja nicht um die Pappverpackung.



Die Dose selbst ist in einem hübschen blau mit grauem Schraubdeckel. 


Anwendung



Konsistenz: Die Konsistenz der Kur ist sehr cremig-weich, leicht und hat einen leicht grün-bläulichen Schimmer. 



Duft: Der Duft ist etwas speziell und schwer zu beschreiben. Ich empfinde ihn als gut, da er nicht zu aufdringlich ist. Es erinnert mich immer ein bisschen an Friseursalons bzw. die Friseur-Produkte fürs Haar. Der Duft bleibt auch nach dem Trocknen noch gut wahrnehmbar. 

Auftrag: Schön finde ich, dass man die Kur nur 1 Minute einwirken lassen soll. Ich tue mir immer schwer damit, 5 oder 10 Minuten doof rumzustehen und zu warten, außerdem weiß ich ohne Uhr nie, wie viel Zeit schon vergangen ist. 1 Minute ist da deutlich angenehmer. Die Kur lässt sich dank ihrer leichten Konsistenz ganz gut im Haar verteilen. Allerdings entwickelt sich beim Verteilen ein stumpfes Gefühl - meine Haare fühlen sich trocken und etwas strohig an. Ich hatte nach der ersten Anwendung richtig Angst, die Haare auch noch zu föhnen und sie damit noch mehr zu strapazieren! Allerdings verschwindet dieses Gefühl nach dem Trocknen der Haare - unabhängig davon, ob man mit dem Fön trocknet oder die Haare lufttrocknet. Dennoch ist das für mich ein großer Nachteil, da das Gefühl wirklich unangenehm ist. Normalerweise fühlen sich meine Haare richtig schön glatt, gepflegt und seidig an, wenn ich sie mit einer Spülung oder einer Haarkur behandle, aber bei dieser Kur fühlen sie sich nach dem genauen Gegenteil an: strohig und trocken, das gefällt mir überhaupt nicht, auch wenn das nach dem Trocknen wieder verschwindet. 
Die Kur lässt sich einfach ausspülen. Trotz Anwendung der Haarkur ließen sich meine Haare nicht gut durchkämmen, was mich wirklich verwundert hat. Sonst kann man sie problemlos kämmen, wenn man Spülung und Kur verwendet hat. Das gleiche gilt auch für die Trockenkämmbarkeit. 

Pflegewirkung: Nach dem Trocknen fühlen sich die Haare weich und glatt an. Ich habe dennoch das Gefühl, dass die Haare etwas trockener sind als sonst und nicht so gepflegt aussehen wie mit anderen Haarkuren. Das Haar glänzt schön, aber nicht mehr und nicht weniger als sonst auch. 




Fazit

Die Haarkur konnte mich leider nicht wirklich überzeugen. Der Duft ist gut und nach dem Trocknen sehen die Haare auch schön glänzend aus, aber die Wirkung ist weniger gut als bei anderen Haarkuren, die bei mehr Inhalt weniger kosten. Die Pflegewirkung empfinde ich ebenfalls als nicht so gut, da sich die Haare trockener anfühlen als sonst.

+ Duft
+ Nur 1-minütige Anwendung erforderlich

- während der Anwendung fühlen sich Haare trocken und strohig an
- Pflegewirkung und Glanz eher durchschnittlich
- schlechte Nasskämmbarkeit
- schlechte Trockenkämmbarkeit
- Haare fühlen sich trockener an 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen