Donnerstag, 29. Januar 2015

[Dekoration] It´s getting purple! - Dekoration für die Zeit zwischen Winter und Frühling


Eigentlich ist der Winter noch nicht vorbei. Ich brauche nur aus dem Fenster zu schauen und ich sehe: Schnee. Also ist der Winter definitiv noch da. Aber ich hab ihn so satt! Ich brauche Farbe und Sonne und Wärme. Da ich das momentan draußen aber nicht bekomme, muss es eben in meiner Wohnung passieren ;) Also habe ich - Prokrastination sei dank - Die komplette Wohnung geputzt, umgeräumt und neu dekoriert. Hauptsächlich Lila. Das ist noch nicht zuuuu frühlingshaft, aber eben auch farbig und nicht so trist wie das Wetter da draußen. Ich finde es ziemlich schwierig, im Januar und Februar zu dekorieren, immerhin ist es irgendwie die Zeit zwischen Winter und Frühling. Man hat die Weihnachtsdeko satt, kann keinen Schnee mehr sehen und alles was einen an Winter erinnert auch nicht mehr. Aber bunte, frühlingshafte Farben passen eben auch noch nicht so gut. In diesen Zeiten dekoriere ich gerne in gedeckteren Farben, wie einem schönen Rot oder einem dunklen Lila. 

Teil 1 der Deko zeige ich euch heute schon mal: 

Ich habe kleine, lilane Kunstblumen in insgesamt drei Vasen aufgeteilt. In die durchsichtigen habe ich beige Steinchen gefüllt und die Vase mit einem lilanen Wollband umwickelt. 




 Vase durchsichtig: Depot, ca. 2€ // Vase lila: Depot, ca. 1€ // Blumen: Depot, ca. 3€ // Steine: Depot, ca. 2€ // lilanes Band: Depot, ca. 3€ //


Wie dekoriert ihr in dieser Zeit immer? Habt ihr Ideen und Inspirationen? Und geht euch das Wetter gerade auch etwas auf die Nerven oder geht das nur mir so?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen